Unsere Geschäftsbedingungen

1. Die Unterschrift auf der Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet zur Zahlung des Honorars.

2. Die aktuellen Kurshonorare sind den jeweilig aktuellen Programmheften des Tanzstudios La Danza zu entnehmen. Alle Preise verstehen sich pro Person, inkl. GEMA-Gebühren und der aktuell gültigen MwSt. sofern nicht anders ausgewiesen.

3. Gegen Vorlage eines Nachweises kann das Tanzstudio La Danza Rabatte für Schüler und Auszubildende ab 18 Jahre gewähren.

4. Änderungen der Kontaktdaten sind sofort schriftlich mitzuteilen, etwaiger Informationsverlust bzw. Kosten durch die versäumte Meldepflicht gehen zu Lasten des Kursteilnehmers.

5. Der Tanzunterricht erfolgt in zeitlich begrenzten Kursen (Tanzkurs) oder fortlaufenden Kursen (Mitgliedschaft).

6. Für einen Tanzkurs ist das Honorar spätestens eine Woche vor Kursbeginn per Überweisung fällig. Nichtteilnahme, vorzeitiger Abbruch sowie Nichtinanspruchnahme von Unterrichtsstunden entbinden nicht von der Zahlung des gesamten bzw. teilweisen Kurshonorars. Eine Stornierung der Teilnahme ist bis 14 Tage vor Kursbeginn und ausschließlich schriftlich oder per Email an das Tanzstudio La Danza möglich.

7. Beinhaltet ein Kurshonorar einen Abschlussball oder eine Sonderveranstaltung ist bei einer Nichtteilnahme keine teilweise Rückerstattung des Honorars möglich.

8. Für einen fortlaufenden Kurs (Mitgliedschaft) ist das monatliche Honorar per Dauerauftrag bis zum 1. des Monats fällig. Bei zweimaligen Zahlungsversäumnissen sind die monatlichen Honorare für die gesamte Dauer der Mitgliedschaft sofort fällig und es wird eine Mahngebühr von 10 Euro erhoben. Das Tanzstudio La Danza behält sich das Recht vor, im Falle eines Zahlungsverzugs über 2 Monate den Vertragspartner fristlos zu kündigen. Der ausstehende Betrag ist dennoch zu begleichen!

9. Eine Mitgliedschaft im Tanzstudio La Danza ist fortlaufend für drei Monate und Bedarf zur Beendigung einer schriftlichen Kündigung. Die Kündigung ist mit einer Frist von 4 Wochen zum jeweiligen Quartalsende (bis 28.02. zum 31.03.; bis 31.05. zum 30.06.; bis 31.08. zum 30.09. und bis 30.11. zum 31.12.) möglich. Ohne Kündigung verlängert sich die Mitgliedschaft automatisch um weitere drei Monate. 

10. Eine Pause der Mitgliedschaft kann immer nur für volle Monate gewährt werden. Wenn eine Verhinderung voraussichtlich 4 Wochen oder länger andauert, kann auf schriftlichen Antrag und Nachweis (zum Beispiel ärztlichen Attest), das Tanzstudio La Danza honorarfreie Pausen von der Teilnahme gewähren. Dies kann ein bei Kurs-Anmeldung nicht vorhersehbarer Vorfall sein, wie etwa Krankheitsfall, Schwangerschaft oder bei längerer beruflich bedingter Abwesenheit vom Kursort.

11. Das ausgewiesene Monatshonorar entspricht dem Jahreshonorar aufgeteilt auf 12 Monate und beinhaltet ca. 40 Unterrichtseinheiten pro Jahr. Die in den Ferien nicht stattfindenden Unterrichtseinheiten sind in das Jahreshonorar eingerechnet. Damit ist der Betrag so berechnet, dass er monatlich in gleicher Höhe auch während der Ferienzeiten fällig wird. Die Tanzstudioferien sind soweit möglich terminlich den Schulferien Niedersachsen angepasst – 2 Wochen Ostern, 4 Wochen Sommer, 2 Wochen Herbst – die exakten Daten werden rechtzeitig im Tanzstudio ausgehängt.

12. An gesetzlichen Feiertagen sowie an Sonderveranstaltungen findet im Tanzstudio La Danza kein Unterricht statt, ohne dass hierdurch die Verpflichtung zur Zahlung des monatlichen Honorars berührt wird.

13. In der Zeit vom 21.12. bis 6.1. eines jeden Jahres bleibt das Tanzstudio wegen Betriebsferien geschlossen.

14. Betriebsferien/Ferien/Feiertage haben keinen Einfluss auf den Vertragsbeginn bzw. das Vertragsende.

15. Vertragsbeginn ist immer der 1. eines Kalendermonats. Anmeldungen bis zum 15. Kalendertag eines Monats gilt rückwirkend der 1. des laufenden Monats als Zeitpunkt des Vertragsbeginns und es wird das volle Honorar des Monats berechnet. Erfolgt die Anmeldung ab dem 16. Kalendertag beginnt der Vertrag dennoch am 1. des laufenden Monats aber es werden nur 50 % des Honorars eines Monats berechnet. Eine Schnupperstunde ist kostenlos. Jede weitere Schnupperstunde wird mit 7,00 EUR pro Person berechnet. Bei Abschluss einer Mitgliedschaft wird der Schnupperbetrag mit dem Monatshonorar verrechnet und gilt bereits als Vertragsbeginn.

16. Der Stundenplan und die Auswahl der Trainer bzw. Vertreter obliegen allein dem Tanzstudio La Danza. Die Gestaltung des Unterrichts und dessen Inhalte stehen dem Tanzstudio La Danza frei. Die Teilnahme an Aufführungen wird ausschließlich durch das Tanzstudio La Danza in Zusammenarbeit mit den Trainern organisiert. Die Auswahl der Tänzer für diese Veranstaltungen trifft der Trainer. Änderungen der Angebote und Termine bleiben dem Tanzstudio La Danza vorbehalten. Die Voraussetzungen für einen ordentlich geleisteten Unterricht gelten auch dann als erfüllt, wenn der Tanzlehrer/Trainer gewechselt wird oder eine Zusammenlegung von Tanzkursen seitens des Tanzstudios La Danza erfolgt.

17. An gesetzlichen Feiertagen sowie an Fortbildungstagen, an denen sich die Mitarbeiter des Studios für sie weiterbilden, behält sich das Tanzstudio La Danza vor, Kurse ggf. ausfallen zu lassen, sofern keine Vertretung möglich ist. Aus betrieblichen Gründen (zum Beispiel: zu geringe Teilnehmerzahl, Erkrankung des Tanzlehrers, höhere Gewalt usw.) können Kurse und fortlaufende Gruppen zusammengelegt, abgebrochen oder in andere Räumlichkeiten verlegt werden.

18. Im Kurs erworbene tänzerische Fähigkeiten, Schrittfolgen, Figuren, Choreographien usw. dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden, insbesondere durch gewerblichen Unterricht oder Training, entgeltlich oder unentgeltlich.

19. Der Aufenthalt und das Tanzen in den Räumen des Tanzstudios La Danza geschehen auf eigene Gefahr. Das Tanzstudio La Danza haftet nur für Schäden soweit ihm oder seinen Verrichtungsgehilfen Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last gelegt werden kann; bei Verletzung von Kardinalspflichten haftet das Tanzstudio La Danza.

20. Für Garderobe und mitgebrachte Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen.

21. In allen Räumlichkeiten ist das Rauchen nicht gestattet.

22. Die Teilnahme am Tanzunterricht ist nur dann erfolgreich wenn der Teilnehmer pünktlich und regelmäßig erscheint. Im Fall grob ungebührlichen Verhaltens (zum Beispiel: Trunkenheit, Tätlichkeiten, Beleidigungen usw.) werden Teilnehmer ohne Anspruch auf eine ganze oder teilweise Rückerstattung oder sonstige Verrechnung von Kurshonoraren sofort vom weiteren Unterricht ausgeschlossen.

23. Fotos und Videoaufnahmen von Privatpersonen sind nicht gestattet. Die Foto- und Videoaufnahmen vom Tanzstudio La Danza oder durch beauftragte Dritte gehen einschließlich aller Film- und Fotorechte in den ausschließlichen Besitz des Tanzstudios La Danza über. Insbesondere bei Veranstaltungen werden für eine Onlinegalerie Fotos gemacht. Der Nutzung kann nur schriftlich widersprochen werden und nur wenn Einzelpersonen bzw. Einzelpaare abgebildet sind. Bei Gruppenfotos ist keine Löschung möglich.

Es gelten grundsätzlich immer die jeweils aktuell gültigen Geschäftsbedingungen!

Bitte informieren Sie sich!